Juni 2016

Social Media- oder Marketing-Agenturen sind oft für Facebook-Seiten mit enorm vielen Fans verantwortlich. Umso schlimmer, wenn Unbefugte an ihre Administrator-Zugangsdaten gelangen oder eine Seite gehackt wird: Die Angreifer können sich auf der Facebook-Seite austoben, hinterlegte Daten stehlen und verheerende Image-Schäden anrichten. Treffen kann das jeden – die einzige Methode, sich abzusichern, ist die eigenen Accounts zu schützen. Mit diesen Tipps macht Ihr Eure Accounts ein Stück sicherer!

2014 brachte Facebook sein Audience Network auf den Markt und ermöglichte damit Werbetreibenden aus aller Welt, auf Facebook geschaltete Kampagnen außerhalb der Plattform auszuweiten. So konnten Zielgruppen nicht mehr nur in dem sozialen Netzwerk selbst, sondern auch auf Partner-Apps von Anzeigen erreicht werden. Seit der Einführung hat sich das Audience Network um einige neue Funktionen erweitert. Besonders in diesem Jahr machte die Technologie mit spannenden Neuerungen auf sich aufmerksam.

MEHR

Am 10. Juni 2016 hat sie begonnen: Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Wenn Manuel Neuer, Thomas Müller und Co. wieder auf dem Rasen stehen, packt ganz Deutschland das Fußball-Fieber. Fußball-Ereignisse bewegen die Massen, lassen Emotionen hochkochen, machen den Sport zum Event. Wenn Deutschland um den Titel kämpft, ist Fußball überall. Großereignisse wie die Fußball-EM lassen sich aber auch im Marketing- und Werbebereich nutzen.

MEHR