Die Social Plugins von Facebook bekommen einen neuen Anstrich: Auf dem offiziellen Blog kündigte die Plattform eine Überarbeitung des Designs der Like, Share, Follow und Save to Facebook Buttons an. Das ist aber noch nicht alles.

Die neuen Buttons bekamen ein klareres und modernisiertes Design verpasst und sollen nun besser zur Marke Facebook passen. Außerdem wurden die verschiedenen Buttons einander angeglichen und erscheinen nun alle in einem flachen Design und angepasster Farbe. Im Like-Button wurde das „f“  durch den „Gefällt mir“-Daumen ersetzt, die Anzahl der Gefällt mir-Angaben ist nun direkt im Button zu sehen.

Nicht nur das Design ist neu

Die neuen Buttons haben allerdings noch mehr zu bieten. Zum einen kommen sie in verschiedenen Größen und können somit auch mobile-freundlich angepasst werden. Sie sollen zudem auch in die Instant Articles integriert werden. Auch für den Browser Chrome bringt Facebook ein neues Plugin mit. Dieser soll auch das Teilen und Speichern von Artikeln und Seiten ermöglichen, die keine Buttons integriert haben.

Wie funktioniert die Nutzung?

Das Rollout der neuen Buttons soll schrittweise erfolgen, die Umstellung passiert nach Angaben von Facebook automatisch. Wer die Social Share-Buttons auf seiner Seite nutzt, muss somit nichts weiter tun. Man sollte jedoch besser noch einmal überprüfen, wie sich die neuen Buttons in die Seite eingliedern. Wer die Buttons bisher noch nicht nutzt, kann sich hier über die Social Plugins informieren.