Vor Weihnachten bringt der Facebook Messenger ein cooles, neues Feature für seine Nutzer heraus: Die Instant Games. Ab sofort können User in der App gemeinsam oder alleine 17 Game-Klassiker wie Pac-Man und Galaga spielen!

Im Facebook Newsroom wurden die Instant Games für den Messenger gerade angekündigt. Die auf HTML5 basierenden Minispiele kann jeder Nutzer der App zocken, der die aktuellste Version des Facebook Messengers verwendet – kostenlos und ohne Installation.

So verwendet Ihr die Instant Games

Um ein Spiel mit einer Freundin, einem Arbeitskollegen oder auch Eurer Oma zu starten, wählt Ihr im entsprechenden Chat ganz einfach das kleine Controller-Icon aus und klickt auf das Spiel Eurer Wahl. Nach jeder Runde werden Euch im Messenger dann auch Eure Scores angezeigt. Die Chatpartner können Euch so jederzeit wieder herausfordern und versuchen, Eure Highscores zu knacken. Ihr könnt entweder mit einzelnen Personen, oder aber auch in Gruppen spielen. Die Games sind allerdings nicht nur im Messenger, sondern auch im Newsfeed verfügbar. Hier könnt Ihr sogar alleine spielen und Punktzahlen ebenfalls über Eure Seite mit Freunden teilen.

Die Instant Games sollen ab sofort in 30 Ländern, darunter auch Deutschland, zur Verfügung stehen. Sie können sowohl auf iOS- und Android-Geräten, als auch in der Desktop-Anwendung von Facebook genutzt werden.