Facebook nutzen, um schnell und einfache offene WLAN-Hotspots in der Nähe zu finden? Die neue Funktion „WLAN finden“ macht’s möglich. Ab heute ist das praktische neue Feature für alle Nutzer der mobilen Anwendung verfügbar.

Schon letztes Jahr hat Facebook angekündigt, Orte mit freiem, öffentlichem WLAN registrieren zu wollen. Jetzt wurde die Funktion global und komplett ausgerollt. Nutzer können damit unterwegs oder auf Reisen schnell und einfach den nächsten öffentlichen Hotspot finden. Orte mit Gratis-WLAN in der Nähe können Facebook-User sich sowohl auf einer Karte, als auch in einer Listenansicht anzeigen lassen.

So könnt ihr mit Facebook WLAN in eurer Nähe finden

Mit Facebook nach WLAN-Hotspots in eurer Nähe zu suchen ist ganz einfach. Ihr öffnet die Facebook-App und klickt ins „Mehr“-Menü, wo ihr den Punkt „WLAN finden“ entdecken werdet. Aktiviert ihr dann euren Standort, sucht die App verfügbare Hotspots in eurer unmittelbaren Nähe und zeigt sie euch auf einer Karte oder in der Liste an.

Chance für lokale Unternehmen

Auch für Geschäfte oder Restaurants bringt die Funktion Vorteile: mit Gratis-WLAN können lokale Unternehmen auf sich aufmerksam machen und Kunden in die Geschäfte locken.

Allerdings ist noch nicht ganz klar, wie es möglich ist, sich als Anbieter eines Hotspots zu registrieren. Während einige Seitenbetreiber scheinbar direkt danach gefragt wurden, ist das bei anderen nicht der Fall. Auch Daten von Facebook-Nutzern werden hier offenbar verwendet: nachdem User auf Facebook angegeben hatten, einen Ort besucht zu haben, wurden sie gefragt, ob der Ort über freies WLAN verfügt.