Autor: Maria Leix

Bild: newsroom.fb.com/media-gallery

Mangelnde Transparenz ist ein Vorwurf, dem sich das soziale Netzwerk Facebook gerade in den letzten Jahren schon öfter stellen musste. Besonders hinsichtlich der Werbe-Möglichkeiten der Plattform wurden die kritischen Stimmen vor allem nach der US-Präsidentschaftswahl 2016 immer lauter. Jetzt reagiert die Plattform mit einem kleinen Schritt in Richtung „mehr Transparenz für Werbeanzeigen“. In einer Pressekonferenz gab Facebook-COO Sheryl Sandberg bekannt, dass Nutzer der App zukünftig nicht nur mehr über Fanpages erfahren können, sondern auch die Möglichkeit haben, Einblicke in alle laufenden Werbeanzeigen der Seite zu erhalten.

Bild: newsroom.fb.com

Jedes Jahr stellt Facebook auf seiner Entwicklerkonferenz F8 im kalifornischen San José neue Trends, Entwicklungen und Features für seine Produkte vor. Das zweitägige Event sorgt immer für reichlich Diskussionsstoff, denn was auf der F8 besprochen wird, ist nicht nur relevant für die gesamte Marketing-Welt, sondern zeigt oft auch, wohin sich aktuelle Trends bewegen. Damit Sie nichts verpassen, haben wir die wichtigsten News von der F8 2018 für Sie zusammengefasst.

Bild: techcrunch.com

Die Facebook Stories sind möglicherweise eine der unbeliebtesten Funktionen von Facebook überhaupt. Seit Oktober 2017 können User auf der Plattform Stories veröffentlichen und mit ihren Freunden teilen. Doch während die Funktion bei Facebook-Tochter Instagram super ankommt, wird sie auf Facebook kaum genutzt. Damit sich das ändert, will Facebook die Stories-Funktion jetzt mit diversen Maßnahmen und neuen Features stärker pushen und beliebter machen.