YouTube Tag

Wegen Verstößen gegen die Werbekennzeichnungspflicht muss der YouTuber „Flying Uwe“ eine Geldstrafe von 10.500 Euro zahlen. Der Internet-Star ist damit der erste YouTuber in Deutschland, der wegen fehlender Werbekennzeichnung ein Bußgeld zahlen muss. Es ist zu erwarten, dass die Landesmedienanstalten in Zukunft auch weiter härter gegen Schleichwerbung vorgehen.

Redakteure und Content-Manager kennen das Problem: Man schreibt mühevoll ausführliche Beiträge und denkt sich kreative Posting-Texte aus – und nur wenig später lässt die Aufmerksamkeit schon wieder nach. Aber wie hoch ist eigentlich die Lebensdauer von Postings auf den verschiedenen Plattformen? Und was kann man tun, damit Postings zu Evergreens werden?

Was ist die Lieblings-Plattform der Deutschen und in welchem Bundesland leben die Social Media-Muffel? Interessante Antworten auf solche Fragen liefert auch dieses Jahr wieder der „Social Media Atlas 2016/2017“. Im Rahmen der Studie wurden 3500 Internet-Nutzer ab 14 Jahren zu ihrer Social Media Nutzung befragt. Die Studie wurde von der Hamburger Kommunikationsberatung „Faktenkontor“ und dem Marktforscher „Toluna“ in Kooperation mit dem IMWF – Institut für Management- und Wirtschaftsforschung durchgeführt.